Der USV Jena e.V. stellt sich vor:

 

Vielfältig. Leben. Bewegen.


Der USV Jena ist mit seinen ca. 3.250 Mitgliedern einer der größten Sportvereine in Thüringen. Jung und Alt finden sich hier in 30 Abteilungen zum gemeinsamen Sporttreiben zusammen. Das Vereinsleben ist geprägt von Spaß, Freude, Gesundheitsorientierung - in einigen Abteilungen aber auch vom Leistungsgedanken. Der USV Jena möchte langfristig möglichst viele Jenaer Bürger zum Sport treiben animieren und motivieren.

Im Jahr 2014 feierte der USV Jena sein 65-jähriges Bestehen. Hinter den mehr als 3250 Mitgliedern stehen unzählige Ehrenamtliche, die sich gemeinsam für den Sport und im Sport engagieren. usv-jena_dreifelderhalle_aussenansichtSie ermöglichen, dass die größte Sportfamilie Thüringens sowohl in der Vielfalt des Sportangebots als auch im Leistungsniveau erstklassig ist. Letzteres bezieht sich keineswegs nur auf die Bundesliga-Fußballerinnen sondern auch auf Sportarten, die weit weniger im Medieninteresse stehen. Die Teilnahme an Weltmeisterschaften durch die Orientierungsläufer und Kanuten sowie die Titelgewinne der Kraftdreikämpfer und Sportgymnastinnen bei Deutschen Meisterschaften sprechen für sich.

usv-jena_dreifelderhalle_aussenansichtIm Jahr 2008 wurde die neue 3-Felder-Halle (im Bild) auf dem Gelände des Instituts für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena eingeweiht. Zusammen mit einem Fußball-Kunstrasenplatz, einem Rasen-Fußballplatz, einer Leichtathletik-Anlage mit 400m-Tartanbahn, einer Kampfsporthalle, mehreren Sportfeldern, Tennisplätzen, Beach-Volleyball- und Volleyball-Feldern sowie vielen weiteren Einrichtungen verfügt der USV Jena über eine komplexe Sportanlage, die in Thüringen einmalig ist.

 

Der USV Jena im Internet: www.usvjena.de

USV-Jena AKTIV-Camps 2015 Partner Laufladen Czech Sparkasse TK Globus